Hinkelsteintour

Durch den Gleithang "Trittenheimer Altärchen" zum uralten Menhir

Wir wandern durch die Weinberge des „Trittenheimer Altärchen“ vorbei am jüdischen Friedhof , dann hinauf auf „die Acht“. Vorbei am Abhang des „Galigberges“ (Galgenberges) queren wir die Hochfläche und gelangen zum Trittenheimer „Eselstratt“, einem 3500 Jahre alten Menhir. Unterwegs tauchen wir ein in die Welt der Megalithen, Kelten und Klöster, denn auf dem Rundweg passieren wir noch zwei Kapellen: Die Gosperter Kapelle über dem alten Bildstock und die Laurentiuskapelle.
 

INFOS

Kosten:

auf Anfrage (15 bis 23 EUR inkl. 3 Weine und Picknick)

Treffpunkt:

nach Absprache in Trittenheim Ort

Dauer:

3 - 4 Stunden

Streckenlänge:

7 km, leichte Wegstrecke mit wenig Steigung

anfragedrucken